DER WEISSE BAUM
11.04. – 08.05.
Kantpark
Duisburg ist echt bewegend 

Auch in diesen Tagen der Corona-Krise behält das Thema Frieden seine Bedeutung.
Wir können uns nicht wie sonst zum Ostermarsch versammeln. Aber wir können auf
unseren Spaziergängen im Kantpark ein Zeichen hinterlassen –  jede(r) für sich,
und doch für alle.
:
Bringen Sie einen ca. 3-4 cm breiten und 50-100 cm langen weißen Baumwollstreifen mit
und lassen Sie den Baum leuchten für den Frieden hier und in den Krisenregionen der Welt.

DENKRAUM – OHNE FRIEDEN IST ALLES NICHTS
Etwas weiter im Park sehen Sie ein eingezäuntes Rondell: Platz für Zitate, Gedichte und
eigene Gedanken, für kleine schöne Zeichen…

Unsere Aktion startet erstmalig am Ostersamstag und dauert bis zum 8. Mai,
dem Tag der Befreiung vom Hitlerfaschismus und Kriegsende.

Die Aktion wird im Zeitraffer festgehalten und kann am Samstag ab 21 Uhr
unter ruhrtube.de erlebt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.