Zeitplan und Kosten Defender 2020 – Artikel Tagesspiegel vom 21.2.

Artikel des Tagesspiegels vom 21.2. Nato-Manöver Defender 2020 startet Das sind die Routen der 40.000 Soldaten – und das sind die Kosten Das Manöver „Defender 2020“ rollt auf Deutschland zu – erste US-Panzer sind da. Bald ist mit Behinderungen zu rechnen. Wie wird Russland reagieren? Fabian Löhe Bundeswehrsoldaten verladen eine Weiterlesen

Brief des Friedensforums an Oberbürgermister Link zu den Auswirkungen der Material- und Truppentransporte auf Duisburg

Friedensforum Duisburg 47198 Duisburg c/o Jürgen Hagenguth Steinstr. 12 11. Februar 2020 Herrn Oberbürgermeister Sören Link Burgplatz 19 47051 Duisburg Bürgeranfrage zu Defender 2020 Sehr geehrter Herr Link, Ende April/Anfang Mai findet an der Grenze zu Russland ein großes Manöver der NATO-Staaten mit insgesamt 37000 Soldatinnen und Soldaten, davon 20000 Weiterlesen

Pressemitteilung des Friedensforums zum Ostermarsch

Pressemitteilung vom Friedensforum Duisburg des „Ostermarsch Rhein/Ruhr“ in Zeiten der Corona-Pandemie Angesichts der Corona-Pandemie findet der traditionelle dreitägige „Ostermarsch Rhein/Ruhr“ in diesem Jahr nicht statt. Stattdessen wird virtuell am Ostersamstag um 12 Uhr unter http://www.ostermarsch-ruhr.de online gestartet. Das Programm ist eine bunte Mischung aus Musik (u.a. Konstantin Wecker) und kurzen Weiterlesen

Beschluss des Bundestages zur Verlängerung des Einsatzes in Syrien

Newsletter des Netzwerk Friedenskooperative +++ Neue Aufgaben für die Bundeswehr +++ Einsatz bricht Völkerrecht +++ Abstimmungen im Bundestag +++ letzten Mittwoch, am 25. März, wurde der Antrag zur Verlängerung und Erweiterung des Bundeswehrwehreinsatzes in Syrien und Irak mit den Stimmen der Koalition und der FDP angenommen. Die Fraktionen von Bündnis Weiterlesen

Demo am 21.März online

Liebe Friedensfreundinnen und -freunde,   das NATO-Manöver Defender 2020 ist abgesagt, die angekündigten Transporte durch NRW finden aktuell nicht statt. Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Neben kleineren Manövern soll Defender im gleichen Umfang 2022 erneut durchgeführt werde. Außerdem finden regelmäßig die Austauschaktionen der dauerhaft an der russischen Grenze stationierten US- Weiterlesen

Alles abgesagt

Aktuelles zum Thema „DEF20 in NRW“ Unsere NRW-weite Demo „DEF20 in NRW“ am 21. März 2020 in Duisburg – von der City zum Hafen wird umgewandelt in eine Liveübertragung der Reden im Internet! Mehr dazu in Kürze hier https://stoppt-defender-2020.de/index.php/def20-in-nrw/ Defender soll in den kommenden Jahren wiederholt werden. Unser Protest geht weiter! Deutsche Wirtschaftsnachrichten 16.03.2020 Weiterlesen

Bahntag NRW am 13.März – Aktionen von Friedensgruppen gegen den Transport von Panzern und Soldaten per Bahn

Der Transport von Soldaten und Kriegsgerät wird zum großen Teil per Bahn von Vlissingen / Niederlande Richtung russischer Grenze stattfinden. Am 13. März werden Mitglieder von Friedensgruppen den folgenden Flyer vor den Bahnhöfen Duisburg, Krefeld, Dortmund und u.U. Bochum und Düsseldorf verteilen. Text des Flyers Bahntag der Friedensbewegung an Rhein Weiterlesen

Presseerklärung zu „Defender 2020“

Presseerklärung zu „Defender 2020“ Sehr geehrte Damen und Herren, Ihnen ist bekannt, dass im April und Mai 2020 ein großes Manöver mit 37000 Soldat*innen aus 18 Staaten an der westlichen Grenze Russlands stattfindet. Das Friedensforum Duisburg hat den Oberbürgermeister der Stadt Duisburg schriftlich um Auskunft über die Truppen- und Transportbewegungen Weiterlesen